Über die Mediatorin


Ausgestattet mit einer kaufmännischen Ausbildung, entdeckte ich früh meine Leidenschaft zum Organisieren und Verhandeln.


Verschiedene Tätigkeiten in Konzernen und Kleinbetrieben helfen mir, mich in die jeweiligen Abläufe und Prozesse hinein zu versetzen. Dies ist vor allem bei Wirtschaftsmediationen und Mediationen in Teams und Gruppen sehr hilfreich. Positionen als Einkäuferin im Automobilbau oder im Vertrieb Maschinenbau und Oberflächenschutz ermöglich mir dies.


Bereits während meiner langjährigen Selbständigkeit als Umzugsmanagerin und Umzugsplanerin erlebte ich häufig Problemstellungen und Konflikte, die es zu lösen galt. Entweder innerbetriebliche Konflikte während des Umzugs, oder zwischen den jeweiligen Dienstleistern, die am Umzug beteiligt waren (Speditionen, Security-Firmen, Reinigungsservice etc.).


Um eine erfolgreiche Firmenverlagerung zu gewährleisten, mussten solche Problemstellungen und Konflikte von mir als Projektleiterin kurzfristig geklärt und beigelegt werden. Somit begleitet mich aktives Konfliktmanagement und Streitschlichtung schon seit über 13 Jahren.

Nach Abschluß der Mediationsausbildung  und Ernennung zur zertifizierten Mediatorin nach dem Mediationsgesetz (ZMediatAusbV) widme ich mich dieser Aufgabe nun ganz, und zwar mit großer Hingabe und Leidenschaft. Durch die Lizensierung des Mediators wird ein hoher Standard gewährleistet, von dem Sie nur profitieren können.


Ehrenamtlich bin ich aktiv, indem ich kostenlose Streitschlichtungen, Mediationen und Konfliktklärungen für sozial Benachteiligte anbiete. Entweder über die Städte und Gemeinden oder die sozialen Einrichtungen der Kirchen.














 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram
LinkedIn